"

Wir haben festgestellt, dass Sie sich in Vereinigte Staaten von Amerika befinden.

Möchten Sie Ihren Besuch der MTU-Website für Vereinigte Staaten von Amerika fortsetzen? Dann klicken Sie bitte hier:

Um Ihren Standort zu ändern, wählen Sie bitte das jeweilige Land aus:

- Bitte auswählen -
  • MTU-Global
  • Afghanistan
  • Ägypten
  • Alandinseln
  • Albanien
  • Algerien
  • Amerikanisch-Ozeanien
  • Amerikanisch-Samoa
  • Amerikanische Jungferninseln
  • Andorra
  • Angola
  • Anguilla
  • Antarktis
  • Antigua und Barbuda
  • Äquatorialguinea
  • Argentinien
  • Armenien
  • Aruba
  • Aserbaidschan
  • Äthiopien
  • Australien
  • Bahamas
  • Bahrain
  • Bangladesch
  • Barbados
  • Belgien
  • Belize
  • Benin
  • Bermuda
  • Bhutan
  • Bolivien
  • Bonaire, Sint Eustatius und Saba
  • Bosnien und Herzegowina
  • Botsuana
  • Bouvetinsel
  • Brasilien
  • Britische Jungferninseln
  • Britisches Territorium im Indischen Ozean
  • Brunei Darussalam
  • Bulgarien
  • Burkina Faso
  • Burundi
  • Chile
  • China
  • Cookinseln
  • Costa Rica
  • Curaçao
  • Dänemark
  • Demokratische Republik Kongo
  • Demokratische Volksrepublik Korea
  • Deutschland
  • Dominica
  • Dominikanische Republik
  • Dschibuti
  • Ecuador
  • El Salvador
  • Elfenbeinküste
  • Eritrea
  • Estland
  • Falklandinseln
  • Färöer
  • Fidschi
  • Finnland
  • Frankreich
  • Französisch-Guayana
  • Französisch-Polynesien
  • Französische Süd- und Antarktisgebiete
  • Gabun
  • Gambia
  • Georgien
  • Ghana
  • Gibraltar
  • Grenada
  • Griechenland
  • Grönland
  • Großbritannien
  • Guadeloupe
  • Guam
  • Guatemala
  • Guernsey
  • Guinea
  • Guinea-Bissau
  • Guyana
  • Haiti
  • Heard und McDonaldinseln
  • Honduras
  • Hong Kong S.A.R., China
  • Indien
  • Indonesien
  • Insel Man
  • Irak
  • Iran
  • Irland
  • Island
  • Israel
  • Italien
  • Jamaika
  • Japan
  • Jemen
  • Jersey
  • Jordanien
  • Kaimaninseln
  • Kambodscha
  • Kamerun
  • Kanada
  • Kap Verde
  • Kasachstan
  • Katar
  • Kenia
  • Kirgisistan
  • Kiribati
  • Kokosinseln (Keeling)
  • Kolumbien
  • Komoren
  • Kongo
  • Kroatien
  • Kuba
  • Kuwait
  • Laos
  • Lesotho
  • Lettland
  • Libanon
  • Liberia
  • Libyen
  • Liechtenstein
  • Litauen
  • Luxemburg
  • Macau S.A.R., China
  • Madagaskar
  • Malawi
  • Malaysia
  • Malediven
  • Mali
  • Malta
  • Marokko
  • Marschallinseln
  • Martinique
  • Mauretanien
  • Mauritius
  • Mayotte
  • Mazedonien
  • Mexiko
  • Mikronesien
  • Monaco
  • Mongolei
  • Montenegro
  • Montserrat
  • Mosambik
  • Myanmar
  • Namibia
  • Nauru
  • Nepal
  • Neukaledonien
  • Neuseeland
  • Nicaragua
  • Niederlande
  • Niederländische Antillen
  • Niger
  • Nigeria
  • Niue
  • Nördliche Marianen
  • Norfolkinsel
  • Norwegen
  • Oman
  • Österreich
  • Osttimor
  • Pakistan
  • Palästina
  • Palau
  • Panama
  • Papua-Neuguinea
  • Paraguay
  • Peru
  • Philippinen
  • Pitcairn
  • Polen
  • Portugal
  • Puerto Rico
  • Republik Korea
  • Republik Moldau
  • Reunion
  • Ruanda
  • Rumänien
  • Russische Föderation
  • Saint-Barthélemy
  • Saint-Martin
  • Salomonen
  • Sambia
  • Samoa
  • San Marino
  • São Tomé und Príncipe
  • Saudi-Arabien
  • Schweden
  • Schweiz
  • Senegal
  • Serbien
  • Serbien und Montenegro
  • Seychellen
  • Sierra Leone
  • Simbabwe
  • Singapur
  • Sint Maarten
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Somalia
  • Spanien
  • Sri Lanka
  • St. Helena
  • St. Kitts und Nevis
  • St. Lucia
  • St. Pierre und Miquelon
  • St. Vinzent und die Grenadinen
  • Südafrika
  • Sudan
  • Südgeorgien und die Südlichen Sandwichinseln
  • Südsudan
  • Suriname
  • Svalbard und Jan Mayen
  • Swasiland
  • Syrien
  • Tadschikistan
  • Taiwan
  • Tansania
  • Thailand
  • Togo
  • Tokelau
  • Tonga
  • Trinidad und Tobago
  • Tschad
  • Tschechische Republik
  • Tunesien
  • Türkei
  • Turkmenistan
  • Turks- und Caicosinseln
  • Tuvalu
  • Uganda
  • Ukraine
  • Ungarn
  • Uruguay
  • Usbekistan
  • Vanuatu
  • Vatikanstaat
  • Venezuela
  • Vereinigte Arabische Emirate
  • Vereinigte Staaten von Amerika
  • Vietnam
  • Wallis und Futuna
  • Weihnachtsinsel
  • Weißrussland
  • Westsahara
  • Zentralafrikanische Republik
  • Zypern
- Bitte auswählen -
  • Chinesisch (vereinfacht)
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Hindi
  • Indonesisch
  • Italienisch
  • Japanisch
  • Niederländisch
  • Norwegisch
  • Polnisch
  • Portugiesisch
  • Russisch
  • Spanisch
  • Thai
  • Türkisch
  • Vietnamesisch

Falls Sie Interesse an unseren Diesel- oder Gasaggregaten haben, besuchen Sie uns auf:
www.mtuonsiteenergy.com

MTU

Schiffsmotoren von MTU: zuverlässiger Antrieb für Ihr Schiff

Dabei ist uns nicht nur wichtig, dass Ihr Schiff einen Antrieb bekommt, der zuverlässig und stark ist. Denn was uns stolz macht, ist vor allem eines: die Kombination von höchster Leistung und geringem Verbrauch. So sparen Sie effektiv Geld – und schonen ganz nebenbei auch noch die Umwelt. Zudem profitieren Sie von den besonders langen Wartungsintervallen. Diese reduzieren die Lebenszykluskosten weiter und machen unsere Motoren langfristig noch günstiger. Machen Sie es wie viele Reedereien und Fährgesellschaften: Entscheiden Sie sich beim Neubau und der Remotorisierung von Schiffen aller Art für einen Antrieb von MTU. Wählen Sie uns als Ihren zuverlässigen Schiffsdiesel-Hersteller.


Sich jederzeit auf Schiff und Antrieb verlassen können
Noch ein Vorteil liegt klar auf der Hand: Wir haben uns auf die Fahne geschrieben, jederzeit mit Ihnen im selben Boot zu sitzen. Das zeigt sich besonders in unserem Dienstleistungs- und Produktportfolio: Mit MTU ValueCare können wir Sie umfassend und individuell unterstützen. Genau so, wie Sie es brauchen. Und egal welchen Hafen der Welt Sie gerade anlaufen: Sie können darauf zählen, dass wir Ihnen helfen. Persönlich, schnell und zuverlässig.

Auf Seen, Flüssen und dem weiten Meer: Seit Jahrzehnten sind Marine-Motoren von MTU in den unterschiedlichsten Schiffen unterwegs – und das weltweit. Als Schiffsdiesel-Hersteller sind wir mit den maritimen Anforderungen bestens vertraut. Denn die Geschichte von MTU war schon immer stark mit der Seefahrt verknüpft.

In jeden unserer Schiffsmotoren fließt die Erfahrung und die Tradition aus mehr als 100 Jahren. Für Sie bedeutet das konkret: Jeder von uns gefertigte Marine-Dieselantrieb punktet durch Zuverlässigkeit, höchste Qualität und hervorragende Abgaswerte. Darum sind wir als Hersteller von hochwertigen Schiffsdieseln gern gesehen. Ob Fähre, Schlepper, Binnenschiff, Spezialschiff oder Serviceschiff – wer Wert auf höchste Qualität legt, kommt an den Dieselantrieben von MTU nicht vorbei. Durch sie bekommt jedes Schiff den richtigen Antrieb. Als Haupt- und Hilfsantriebe sorgen sie für den nötigen Schub. Sie können aber auch die Energieversorgung sichern: als Marine-Generator liefern sie Strom für alle Gerätschaften, die sich an Bord befinden.


Bewährte Technologien für Schiffsmotoren
Unser Erfolg kommt nicht von ungefähr: MTU-Antriebe für Schiffe sind tausendfach erprobt und werden von uns stets weiterentwickelt. Schließlich möchten wir Ihnen den passenden Schiffsmotor oder Marine-Generator anbieten – perfekt auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt. Dazu gehört, dass unsere Dieselmotoren verhältnismäßig leicht und äußerst kompakt sind sowie eine hohe Leistung liefern. Und das stets zuverlässig, mit bester Verfügbarkeit.

In Ihrer Welt zählt jede Sekunde.

Sie haben einen harten Job. Ein ValueCare Agreement gibt Ihnen die nötige Kraft, Leistung und Gelassenheit, um ihn bestmöglich zu erledigen.

Erfahren Sie, welchen Nutzen Sie von einem ValueCare Agreement haben

Ihr Schiff, Ihr Antrieb, Ihre Vorteile:

  • MTU als erfahrener Partner. Als traditionsreicher Schiffsdiesel-Hersteller sind wir seit Jahrzehnten mit Anwendungen aus dem Bereich „Schiffsantriebe und Marine“ vertraut.
  • Minimale Stillstandszeiten. Dafür sorgt die maximale Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit unserer Motoren.
  • Sparsam und kraftvoll. Denn unsere Marine-Diesel sind bekannt für ihren niedrigen Verbrauch und ihre hohe Leistung.
  • Weltweite Unterstützung. Sie profitieren von unserem dichten globalen MTU ValueCare-Servicenetzwerk. Für direkte Betreuung vor Ort – jederzeit, überall.
  • Umweltfreundlich. Mit Schiffsmotoren von MTU, die die einschlägigen Abgasnormen erfüllen.

Unser Motorenprogramm:

MTU Antriebslösungen für kommerzielle Schiffe:

Passagierschiffe & Fähren

Unsere Dieselmotoren für Schnellfähren wie Tragflügelboote und Katamarane sowie für konventionelle Fähr- und Passagierschiffe gewährleisten jederzeit die volle Zuverlässigkeit und Sicherheit

Schlepper

Hafen-, Notfall- und Bergungsschlepper brauchen maximale Leistung für maximale Wendigkeit und einen starken Pfahlzug. Die kompromisslos zuverlässigen MTU Motoren stellen sie Ihnen jederzeit zur Verfügung

Binnenschiffe

Zuverlässige Antriebe für den rentablen, störungsfreien Betrieb: Das ist MTU. Außerdem überzeugen unsere schadstoffarmen Dieselmotoren mit dem Emissionszertifikat des Zentralkomitees für die Rheinschifffahrt

Spezialschiffe

Wo es auf absolute Höchstleistung und Zuverlässigkeit ankommt, führt kein Weg an MTU vorbei. Im Bereich Spezialschiffbau liefern wir Ihnen den Antrieb, der ebenso speziell und individuell wie Ihr Spezialschiff ist

Serviceschiffe für die Öl- und Gasindustrie

Lösungen für die sichere Versorgung von Bohrinseln: Unsere robusten Antriebe für z.B. Anchor Handling Tugs oder Platform Supply Vessels gewährleisten auch in schwerer See die volle Funktionalität

Serviceschiffe für Offshore-Windparks

Mit unseren zuverlässigen und leistungsstarken Motoren für Windpark-Serviceschiffe tragen wir ein Stück weit dazu bei, dass klimafreundliche Windenergie vom Meer zu uns nach Hause kommt

Wir sitzen mit Ihnen in einem Boot.

Bei uns heißt es: Volle Kraft voraus für Ihren Erfolg Die Produkte und Dienstleistungen von MTU ValueCare bieten umfassende und maßgeschneiderte Unterstützung für Ihren speziellen Bedarf.

schließen
MTU nutzt Cookies, um seine Website bestmöglich an die Anforderungen seiner Besucher anzupassen. Wenn Sie den Besuch unserer Website fortsetzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies automatisch zu.